5. Gemeinsam gestalten – statt nur verwalten

Weilmünster hat Zukunft! Um unsere Potentiale für eine gute zukünftige Entwicklung auszuschöpfen, dürfen wir uns aber nicht auf ein Verwalten beschränken, sondern müssen wieder Wege zu einem gemeinsamen, konstruktiven  Gestalten finden und dabei auch neue Ideen und Entwicklungen zulassen.

Als Ihr Gemeindevertreter und Kreistagsabgeordneter möchte ich Transparenz und Beteiligungskultur in die Gemeindepolitik einbringen und alle Bürgerinnen und Bürger zur aktiven Mitgestaltung der Zukunft unserer Gemeinde in einem konstruktiven und fairen Miteinander einladen.

Stärkung der Ortsbeiräte

• Durchführung regelmäßiger Haushaltsklausuren (Ortsbeiräte können für Investitionen im Ort eigene Schwerpunkte setzen) • Eigenes Budget für kleine Projekte vor Ort • Helfer vor Ort für Instandhaltungs- und sonstige Arbeiten (Tätig für die Gemeinde auf 400 €-Basis zur Entlastung des Bauhofes, aber auch freiberuflich für die Bürger, etwa für Schneeräumung, Reinigung der Bürgersteige, Grundstücksarbeiten, etc.)

Mehr ehrliche Bürgerbeteiligung

• Regelmäßige Informationsveranstaltungen zu wichtigen Themen in den Ortsteilen - nicht nur im Wahljahr! • Bürgerbegehren und Bürgerentscheide bei Grundsatzentscheidungen aktiv unterstützen • Einrichtung einer Ideen- und Beschwerdestelle 
in der Gemeindeverwaltung (Mängel-Formular)

Besuchen Sie meine Facebook-Seite

Facebook-Fanpage:

Kontakt

Ich bin für Sie erreichbar:

Telefon: 06475 / 912 951
Email: info@daniel-jung.net

oder schreiben Sie mir...
Daniel Jung
Laubusstraße 9
35789 Weilmünster

Mängel-Formular

Suchen

Counter

Besucher:230236
Heute:14
Online:1